Etudes Sans Frontières – Studieren Ohne Grenzen Deutschland e.V.

Verschenken Sie Bildung – mit den Bildungsgeschenken von Studieren Ohne Grenzen

Etudes Sans Frontières – Studieren Ohne Grenzen Deutschland e.V. ermöglicht sozial engagierten jungen Menschen in Kriegs- und Krisenregionen den Zugang zu höherer Bildung. Unsere Stipendiatinnen und Stipendiaten geben ihr erlerntes Wissen an ihr Umfeld weiter und tragen so zum Wiederaufbau und zur positiven Entwicklung ihres Umfelds bei: Sie sind die Friedensgestalter in ihrer Heimat! So kam uns die Idee zu den „Bildungsgeschenken“. Verschenken Sie Bildung doppelt: an unsere Projektregionen und an Ihre Lieben. Wenn Sie ein „Bildungsgeschenk“ bestellen, erhalten Sie eine schöne Grußkarte, egal ob für die Familie, für Freunde oder für sich selbst, auf der Sie etwas darüber erfahren, was ihre Spende bewirkt. Der Kaufpreis fließt als Projekt-gebundene Spende vollständig in unsere Stipendienprogramme: Für Bildung und ein friedlicheres Zusammenleben auf der Welt.

Bildungsgeschenke bestellen!
AGB

Die Bildungsgeschenke für unsere Projektregionen

Unsere Projekte und Projektregionen sind sehr unterschiedlich, und deswegen bewirkt ihr Beitrag je nach Region unterschiedliches. Das Spektrum reicht dabei von der Finanzierung von Workshops und Unterrichtsmaterialien, über die Deckung von Lebenshaltungskosten, bis hin zur Finanzierung mehrerer Wochen Studiums. Für jede unserer Projektregionen können Sie Bildungsgeschenke zu Beträgen zwischen 10€ und 50€ wählen.

Hier lesen Sie, was ihr Geschenk in unseren Projektregionen bewirken wird:

  • Afghanistan

    Seit 2013 fördert Studieren ohne Grenzen junge Afghanen und Afghaninnen bei der Umsetzung sozialer Projekte, die zum Wiederaufbau ihres Landes beitragen sollen. Mit ihrer Unterstützung erleichtern Sie den StipendiatInnen ihr Studium, so dass sie mehr Zeit für ihre sozialen Projekte haben. So gibt beispielsweise unsere ehemalige Stipendiatin Somaya, die an der Universität Herat „English Language and Literature“ studiert hat, kostenlos Englischunterricht für Kinder aus armen Familien.

    10 EUR – wöchentliche Fahrten zur Universität Herat
    20 EUR – Tägliches Mittagessen für einen Monat
    30 EUR – Ein Monat Wohnen im Studentenwohnheim
    50 EUR – 20 Tage unseres Stipendiums

  • Kindu

    Seit Oktober 2007 unterhält Studieren Ohne Grenzen ein Stipendienprogramm in Kindu im Osten der Demokratischen Republik Kongo. Durch Ihre Spende kann z.B. unsere Stipendiatin Gracia genug Stifte, Papier und Lehrbücher kaufen, um zwanzig Müttern ihres Stadtteils wöchentliche Kurse in Lesen und Schreiben zu geben. Andere StipendiatInnen klären Kinder und Jugendliche über Krankheiten und Hygiene auf oder unterrichten z.B. Jungbauern in modernen Anbaumethoden für Mais und Maniok.

    10 Euro – Teilnahme an einem Workshop zur Vermittlung von Schlüsselqualifikationen
    20 Euro – Studienmaterialien
    30 Euro – Materialien für das soziale Engagement
    50 Euro – ein Monat Studium

  • Mweso

    Seit 2010 unterstützt Studieren Ohne Grenzen Studierende am am Institut Supérieure d’Études Agronomiques in Mweso. Der Osten der Demokratischen Republik Kongo gehört zu den fruchtbarsten Regionen der Welt, doch durch den Jahrzehntelange Unruhen ging viel agrarökonomisches Wissen verloren, und für einen Großteil der jungen Menschen in Mweso ist ein Studium wegen der hohen Studiengebühren nicht finanzierbar. Unsere Bücherspenden tragen deutlich zur Verbesserung der Lehre am Institut bei.

    10€ – 20 Tage Studium am Institut Supérieure d’Études Agronomiques
    20€ – 40 Tage Studium am Institut Supérieure d’Études Agronomiques
    30€ – Buchspende über agraökonomisches Wissen
    50€ – 40 Tage Studium und Buchspende

  • Burundi

    Ab 2018 ermöglicht Studieren Ohne Grenzen einem jungen Menschen aus Burundi das Studium an der Universität in der Hauptstadt Bujumbura. Mit Ihrer Unterstützung ermöglichen Sie einer Person aus schwierigen sozialen Verhältnissen Zugang zu Bildung, die es sich selbst nicht leisten könnte. Ihre Unterstützung wird direkt unsere_n erste_n Stipendiaten_in aus der Region fördern, und uns ermöglichen in Zukunft noch weiteren Bewerber_innen diese Chance zu geben.

    10 € – Krankenversicherung für einen Monat
    20 € – Fahrkosten zur Uni für einen Monat
    30 € – Studiengebühren für einen Monat
    50 € – Nahrung und Unterkunft für einen Monat

  • Sri Lanka

    Seit 2015 fördert Studieren ohne Grenzen engagierte junge Menschen im Norden Sri Lankas durch die Vergabe von Stipendien. Durch die Förderung von IT- und Buchhaltungskursen in der Landessprache Tamil erlangen die Stipendiat_innen Kompetenzen, die ihnen neue Berufsperspektiven eröffnen.

    10€ – Unterrichtsmaterial für einen IT-Aufbaukurs
    20€ – IT-Kurs für einen Monat
    30€ – Buchhaltungskurs für 2 Monate
    60€ – Ein komplettes Stipendium für einen IT-Kurs

  •  

  • FAQs

    Was sind Bildungsgeschenke?

    Mit dem Erwerb eines Bildungsgeschenkes spenden Sie Geld an den Verein Etudes Sans Frontières – Studieren Ohne Grenzen Deutschland e.V. (im Folgenden Studieren Ohne Grenzen) das dieser zur Bildungsförderung in seinen Zielregionen verwendet. Sie erhalten je bestelltem Bildungsgeschenk eine informative Geschenkkarte incl. dazu passenden Umschlag, die Sie weiterverschenken können. Auf der Karte wird die Idee hinter den Bildungsgeschenken erklärt und das jeweilige Projekt vorgestellt.

    Für was stehen die Bildungsgeschenke?

    Die Bildungsgeschenke stehen symbolisch für einzelne Posten, die Teil des von Studieren Ohne Grenzen vergebenen Stipendiums sind. Je nach Zielregion vergibt Studieren Ohne Grenzen Voll- oder Teilstipendien, die Studiengebühren, Kosten für Studienmaterialien, aber auch Lebenshaltungskosten abdecken. Informationen zu den jeweiligen Projekten befinden sich auf unserer Homepage unter www.studieren-ohne-grenzen.org/projekte.

    Fließt das Geld genau in das jeweilige Bildungsgeschenk?

    „Fahrten zur Universität Herat“, „Buchspende“, „Studienmaterialien“, „Kursmaterialien für einen Sprachkurs“ und alle anderen Posten sind Teil unserer Förderung. Die Bildungsgeschenke helfen bei der Finanzierung dieser Posten, sind aber dennoch symbolisch zu verstehen. Es handelt sich um projektgebundene Mittel, das heißt Ihre Spende kommt den StipendiatInnen in dem von Ihnen gewählten Stipendien- oder Infrastrukturprojekt zu Gute. Sollten im seltenen Falle die Bildungsgeschenke mehr Geld einbringen, als für die konkreten Teile des jeweiligen Programms erforderlich sind, werden die Gelder von Studieren Ohne Grenzen in ähnliche Programme in unseren anderen Zielregionen investiert.

    Kostet ein Bildungsgeschenk wirklich genau den angegebenen Betrag?

    Die Beträge für die Bildungsgeschenke sind als Schätzung zu verstehen. Aufgrund von Wechselkursschwankungen und anderen Einflussfaktoren ist es möglich, dass Lebenshaltungs-, Transport- und Kosten für Studienmaterialien leicht variieren. Bei größeren Änderungen werden das Stipendium und damit auch das jeweilige Bildungsgeschenk entsprechend angepasst.

    Wie kann ich das Bildungsgeschenk bezahlen?

    Bezahlen können Sie ihre Bildungsgeschenk ganz einfach und sicher, indem Sie selbst das Geld auf unser Vereinskonto überweisen. Bitte bedenken Sie: Wir können die Grußkarten erst nach Zahlungseingang auf unserem Vereinskonto versenden!

    Was passiert mit meinen Daten?

    Studieren Ohne Grenzen Deutschland verwendet Ihre personenbezogenen Daten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse) zur Abwicklung der Spende und des Versands der Grußkarten sowie, falls gewünscht, für den späteren Versand der Spendenbescheinigung. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite grundsätzlich nur im technisch erforderlichen Umfang erhoben und sorgfältig verwaltet. Für Sie als Spender besteht außerdem die Möglichkeit, sich direkt mit der Bestellung für unseren Newsletter anzumelden. Außerdem werden Sie bei der Bestätigung des Auftrags für ein Bildungsgeschenk gefragt, ob Sie in unsere Spenderdatei aufgenommen werden wollen.

    Kann ich meine Bestellung ändern oder stornieren?

    Eine Änderung oder Stornierung ist nur dann möglich, wenn die Grußkarte noch nicht verschickt wurde. Wenn Ihnen bei der Bestellung ein Fehler unterlaufen sein sollte, kontaktieren Sie uns bitte umgehend per Mail an gro.n1537820140ezner1537820140g-enh1537820140o-ner1537820140eidut1537820140s@tka1537820140tnok1537820140.

    Kann ich mir Grußkarten ins Ausland zusenden lassen?

    Das können Sie tun, Studieren Ohne Grenzen muss in diesem Fall aber mehr Porto bezahlen, so dass insgesamt weniger Geld an die Stipendienprogramme fließt.

    Wie lange dauert es, bis meine Grußkarte ankommt?

    Wir setzen alles daran, dass Ihr Bildungsgeschenk nach Zahlungseingang so schnell wie möglich zu Ihnen kommt, und versenden die Geschenkkarten nach Eingang der Bestellung schnellstmöglich mit der Deutschen Post. In der Regel sollten die Karten innerhalb von einer Woche bei Ihnen sein. In der Weihnachtszeit versenden wir die Grußkarten nach Möglichkeit täglich.

    Bekomme ich eine Spendenquittung?

    Falls gewünscht, können wir Ihnen für Ihren Beitrag zum Projekt Bildungsgeschenk eine Spendenbescheinigung ausstellen, so dass ihre Spende steuerlich absetzbar ist. Um den Verwaltungsaufwand niedrig zu halten, versenden wir die Quittungen gesammelt zu einem späteren Zeitpunkt.

    Fließt das Geld für das Bildungsgeschenk zu 100% in die Projekte?

    Bei den Bildungsgeschenken handelt es sich um projektgebundene Spenden, die ausschließlich den gewählten Projekten zu Gute kommen. Sollten im unwahrscheinlichen Falle die Bildungsgeschenke mehr Geld einbringen, als für das jeweilige Projekt erforderlich ist, werden die überschüssigen Gelder von Studieren Ohne Grenzen aber in ähnliche Programme in unseren anderen Zielregionen investiert.

    Wir konnten Ihre Frage bisher noch nicht beantworten?

    Kontaktieren Sie uns gerne unter gro.n1537820140ezner1537820140g-enh1537820140o-ner1537820140eidut1537820140s@tka1537820140tnok1537820140.

  •